+49 (0) 152 232 819 16
info@cathinka.de

Handgefertigte Einzelstücke für Automobilliebhaber

Geschichte

Die Idee zu Cathinka entstand auf der Reise durch Südengland in meinem Defender. In England sieht man wahrlich sehr viele Land Rover aus verschiedenen Jahrgängen und auch mit sehr vielen verschiedenen Aufbauten. Mir ist vor allem die Softtop Variante aufgefallen. Und da kam die Idee aus diesem besonderen Stoff Reisetaschen und Accessoires herzustellen. Noch in England entstanden die ersten Skizzen der V8 Bag. Mittlerweile erstreckt sich die Auswahl der Materialien nicht nur auf Defender Verdecke, sondern auf verschiedene Materialien aus dem Automobil- und Rennsportbereich.

Die Materialien suche ich ich weltweit zusammen und erstelle nach meinen Designvorstellungen Um alle kreativen Ideen und Details umzusetzen, werden Prototypen auch vorher in 3D gedruckt oder einzeln in einer Giesserei in Deutschland gegossen.

In Zusammenarbeit mit Meisterinnen des Schneiderhandwerks entstehen so die Cathinka Serien. Es handelt sich bei den Cathinka Serien immer um Einzelstücke und stark limitierte Serien.

Die aktuelle Kollektion hier im Shop

Testimonials

Thank you very much for this fantastic weekender bag. And thank you for taking all my requests into consideration and creating this perfect item just for me.

Jan R.

Vielen Dank für den traumhaften Schlüsselanhänger! Dieser macht nicht nur am Schlüsselbrett eine gute Figur.

Gudrun S.

Es macht einfach mehr Freude mit meiner Cathinka Bag shoppen zu gehen, weil sich die Henkel so angenehm weich anfühlen – auch nach mehreren Stunden!

Silke B.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

+49 (0) 152 232 819 16

info@cathinka.de

Genießen Sie Design und Luxus zusammen

„Unser Ziel mit Cathinka ist es nur absolut hochwertige Taschen und Accessoires aus Softtop Verdecken in kleinen Stückzahlen herzustellen. Dabei legen wir besonders viel Wert auf Details und die Qualität der Materialien. Zu unseren Zulieferern pflegen wir ein persönliches Verhältnis und stellen hiermit auch sicher, dass ethische und moralische Standards eingehalten werden.„

Email